Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Die verbindliche Buchung wird erst nach erfolgter Zahlung einer Kaution (zirka 30% des Gesamtumsatzes) für jedes Zimmer bestätigt.

  • Für kurze Aufenthalte (1 oder 2 Nächte) wird die Anzahlung auf Basis der Aufenthaltsdauer berechnet und muss bei der Bestätigung bezahlt werden.

  • Gemäß Art. 1385 -1386 des Zivilgesetzbuches ist die Kaution ausschließlich als Garantie der eingegangenen Verpflichtungen und nicht als Vorschuss für die gebuchten Leistungen zu verstehen. Daher müssen alle Buchungs- und Stornierungsbedingungen akzeptiert werden. Die Kaution wird bei der Bezahlung der Leistungen zurückgezahlt.

 

Storno und Rücktritt:

 

Natürlich hoffen wir, dass eine solche Situation nicht entsteht. In dem Fall gelten aber die folgenden Bedingunen:

Die Buchung darf bis 30 Tage vor der Anreise storniert werden. Die ganze Kaution wird zurückgezahlt. Im Falle einer Stornierung innerhalb von 15 Tagen vor der Anreise, wird die Anzahlung nicht zurückgezahlt, sondern gilt sie als Gutschein für einen Aufenthalt von der gleichen Dauer. Das Gutschein ist in der laufenden Saison einzulösen. Die Kaution wird nicht zurückgezahlt, wenn die Stornierung nach Mitternacht des 14. Tages vor der Anreise erfolgt.- Gemäß der europäischen Vorschrift "Hotrec"und der von der Handelskammer Trentos vorgesehenen Bedingungen wird 100% der gebuchten Leistungen bei No show oder  verspäteter Anreise vom Konto des Kunden abgebucht.